Zielgruppenspezifische Inklusionsdiagnostik

Hier wollen wir die Inklusionsdiagnostik im Bezug auf verschiedene Zielgruppen und Einrichtungstypen vorstellen.

 

Trägerbezogene Inklusionsdiagnostik


In den letzten Jahren haben wir eine Übergangseinrichtung gemäß §§53/54ff SGB XII  anhand der Inklusionsdiagnostik erfasst und ausgewertet. Die Ziele dieser Erhebung galten einerseits der zu untersuchenden Zielgruppe, andererseits auch der Anwendbarkeit der Inklusions-Chart als Instrument zur Auswertung aggregierter Daten zu eruieren. Die komplette Auswertung finden sie auf der Website des Inklusions Chart.  Link zur Auswertung: --> -->   www.inklusionschart.eu




 

 

Inklusionsdiagnostik für spezielle Klienten Gruppen

 

Inklusionsdiagnostik für die Unterbringung gemäß §1906 BGB für psychisch und / oder suchtkranker Menschen in geschlossenen Heimen in Berlin.

 

Vorerst stellen wir hier nur das Ergebnisblatt der Visualisierung zur Verfügung, in Kürze werden wir hier unser Vorgehen genauer beschreiben.