Literatur:

Peter Pantucek, Soziale Diagnostik, Verfahren für die Praxis Sozialer Arbeit, Böhlau Verlag Wien,3., aktualisierte Auflage 2012. 978-3-205-78888-1

Pantucek, Röh, Soziale Arbeit –Social Issues, Band 5,Perspektiven Sozialer Diagnostik über den Stand der Entwicklung von Verfahren und Standards, LIT Verlag, 2009

Beushausen Jürgen, Genogramm- und Netzwerkanalyse, Die Visualisierung familiärer und sozialer Strukturen, Vandenhoeck & Ruprecht GmbH&Co. KG,Göttingen, 2012, 978-3-525-40183-5

Dieter Röh, Karlheinz Ortmann, Klinische Sozialarbeit-Praxis-Perspektiven,Lambertus 2007, 3784117864

Dieter Röh, Harald Ansen,Sozialdiagnostik in der Betreuungsprxis, Ein Leitfaden für den Sozialbericht der Betreuungsbehörden, Bundesanzeiger Verlag Köln 2014

Wienberg Günther, Driessen Martin, Auf dem Weg zur vergessenen Mehrheit- Innovative Kkonzepte zur Versorgung von Menschen mit Alkoholproblemen, 1 Auflage, Psychiatrie Verlag Bonn

Luhmann, Niklas Soziologische Aufklärung 6, Die Soziologie und der Mensch 3 Auflage 2008, VS Verlag für Sozialwissenschaften

Kleve, Heiko Inclusion Exclusion, Drei einführende Texte  http://sozialwesen.fh-potsdam.de/uploads/media/Inklusion_und_Exklusion.pdf

Heiner Maja, Diagnostik und Diagnosen in der Sozialen Arbeit, Ein Handbuch, Eigenverlag des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge, Berlin 2004

Bullinger,Novak, Soziale Netzwerkarbeit Eine Einführung soziale Berufe, Lambertus Verlag, 1998

Pearson, Beratung und soziale Netzwerke, Eine Lern- und Praxisanleitung zur Förderung sozialer Unterstützung, Beltz Verlag,1997



Links:

http://www.inklusionschart.eu

http://www.pantucek.com

http://www.easynwk.com/joomla/index.php

http://www.easybiograph.com

Diagnose- und Dokumentationsverfahren

Für Hundefreunde